News Archiv
News-Archiv
2000 November Dezember
2001 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2002 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2003 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2004 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2005 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2006 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2007 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2008 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2009 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November

In Vertretung für Howard One gibt es mal Neuigkeiten aus anderem Munde...
Faction Part

Nach dem Triumph in den vergangen Wahlen gegen die Trammelgemeinschaft, wurde es ruhig um Minax und die Krieger schmiedeten eifrig Pläne, um ihre Minax Position weiter zu festigen und den Shadowlords ihre zwei Städte zu rauben. Schliesslich kam man zu dem Entschluss, dass man die Stadt Magincia weitaus besser verteidigen kann als das Minax Quartier. Die ersten Vorbereitungen waren schnell getroffen, Fallen aufgestellt, die zwei Sigil geschnappt und "ein paar" Wachen angeheuert. Die erste Nachtwache übernahm Che Guevara und Hawk und abgesehen von einigen wackeren Helden versuchte noch niemand die Sigil zurück zu erobern.

In der Mittagszeit recallten sogar mutige Anhänger der Council zu ihrer Stronghold, allerdings mit gemässigtem Erfolg, denn die Wachen waren äusserst wachsam. Doch als sich der Tag zum Ende neigte, startete RMC mit Hilfe von Stingray erste ernsthafte Versuche uns das Leben schwer zu machen und trotz starker Verluste schafften wir es vorerst unsere Position halten zu können. Die Gegner sammelten sich rasch sehr zahlreich und DMR eilte uns zur Hilfe um die nächsten Anstürme zu überstehen, doch kurz darauf befand sich jeder im Kampf Mann gegen Mann (oder Artefakt gegen Mann ^^ jenachdem). Für einige Zeit konnten wir unsere Feinde zurück halten und haben viele ins Grab gebracht. Doch auf Dauer gewannen die Shadowlords immer mehr an Land und uns blieb nur noch der Rückzug in das Stronghold der Council of Mages. Dort wurde die Brücke bis zum letzten Atemzug verteidigt um den sicheren Tod ein wenig hinauszuzögern.



Die Lage war aussichtslos, doch im letzten Moment stürmte Fidel mit einer Horde von Wachen von hinten die Brücke und beseitigte somit den Grossteil unserer Gegner. Die wenigen Überlebenden wurden von uns und den Wachen verfolgt und überwältigt.

Nach dieser Schlacht konnten unsere Verletzten versorgt werden und es wurde langsam wieder ruhiger. Mit vereinten Kräften konnte Minax den Sieg gegen die ShadowLords davon tragen und trotz grosser Verluste auf beiden Seiten sind die ShadowLords vorläufig ohne Stadt und unser Vorhaben war ein Erfolg.
Sanary


Neue Suche