News Archiv
News-Archiv
2000 November Dezember
2001 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2002 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2003 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2004 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2005 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2006 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2007 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2008 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2009 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November

Mein PC entschied sich vor etwa einem Monat spontan in die Ferien zu gehen (auf gut Deutsch „den Geist auf zu geben“). Nach anfänglichen Schweissausbrüchen, Panikattacken und ein paar schlaflosen Nächten, konnte ich mich wieder fangen. Dank dem super Dellsupport und meinen teilweise technisch gut ausgebildeten Gildenbrüdern läuft mein PC seit einem Tag wieder. Darum sah es newsmässig etwas „trocken“ aus. Eigentlich fand ich einen Vertreter, der mir sagte, er würde News schreiben, Gerüchten zu folge liegt dieser gewisse Herr wohl täglich ziemlich alkoholisiert in Bushwicks Biergarten rum und lässt sich die Sonne auf den Bauch scheinen. Wenn ich mir das Wetter in den letzten Wochen aber so ansehe, nehme ich ihm das aber nicht übel =). Meine letzte Hoffnung, einen Nachfolger für mein Newsschreiberamt zu finden, platze somit. Meine frühzeitigen „in Rente geh“ Pläne sind somit auch gestrichen.

Anyway, viel getan hat sich sowieso nicht. Viele UOler vergnügen sich weiterhin auf dem anfänglichen PRE UOR Freeshard Blitzkrieg. Es ist schön zu sehen, dass die guten alten Tage, von denen meist PVPler träumten, angeblich doch nicht so toll sind. Blitzkrieg wandelte sich gemäss Foren gewaltig und ist auf dem besten Weg eine Art Pre Pub 16 OSI Server zu werden. Die Leute sind wohl einfach zu verwöhnt um ohne Runenbücher, Neonhaare (rofl) und Blessdeeds für die Kleider (lamo) zu leben. Trozdem ist der Server weiterhin sehr populär. Die Leute, die diesen Shard ins Leben riefen beneide ich aber überhaupt nicht. Vor allem Dorijan Grey, der für die teilweise ziemlich dumm gestellten Fragen Rede und Antwort steht ist wohl ziemlich ausgelastet. Oft reagiert er in verschiedenen Foren ziemlich gehässig, er wird den armen OSI GMs jetzt sicher am meisten nachfühlen können, wie diese sich teilweise fühlen ^^.

Dazu erblickte SWG das Licht der Welt. Die Meinungen sind einmal mehr geteilt. Ich hörte von Leuten, die seit dem sie das Spiel installiert haben, ihre Wohnungen nicht mehr verlassen haben und von solchen, die das Spiel das Hinterletzte finden.

In Ultima Online geht es uns ($$:) eigentlich sehr gut. Ein paar alte Gesichter kamen zurück und spielen wieder aktiver. Ein ganz alter Hase, Omar Hawk, der eigentlich nie $$: war, der aber seit den frühsten Atlantic Tagen mit mir und Borbarad zusammenzockte, schloss sich vor einer Weile uns an spielt seitdem aktiv auf unserer Seite. Willkommen (auch wenn’s spät kommt) Als ich gestern wieder on kam nutzte ich die Gelegenheit, Publish 19 kurz zu testen auf dem Testserver. Angeblich kommt die berühmt berüchtigte Hausphase 3 jetzt doch mit diesem Update. Am meisten interessierte mich der Gildenkürzelfix. Mit *allnames* soll man ab Publish 19 wieder die Gildentitel sehen. Leider stimmt das nicht, man sieht lediglich das Gildenkürzel, den Gildentitel sieht man weiterhin nicht. Dafür wird der Gildenname wohl neben dem Gildentitel jetzt auch ausgeschrieben erscheinen.
Als ich danach auf Drachenfels einloggte mit meinem PK stand dieser noch auf Terra Sanctum, wo er nach der letzten absolvierten Schlacht gegen DC ausloggte (die betreffenden Personen werden sich daran erinnern) Von den umherstehenden Monstern wurde ich herzlich empfangen und anstatt mich zu Heilen (ups Makros vergessen einzustellen) fuhr ich UO runter. Wie dem auch sei, es war schon etwas spät und sonst war niemand on, also rief ich OSI um Hilfe. Es vergingen keine 5 Minuten kam ein was auch immer, auf jeden Fall war es kein GM. Nachdem er mit mir das halbe Nubituritorial durchgehen wollte, ich dankend ablehnte, teleportierte er mich etwas auf der Insel umher (ihm war wohl öde) und sandte mich danach zum Chaosshrine. Dort erkundigte er sich nach meinem Befinden und verabschiedete sich freundlich. Ich sah in meiner UO Karriere glaub ich noch nie einen so freundlichen GM (Counseler etc). Darum will ich ihn hier verewigen. Ob der Grund seiner Freundlichkeit irgendwelche Drogen war, lassen wir mal offen, auf jeden Fall war es eine angenehme Begegnung. Thx Mr. Dynamo. Zum Schluss möchte ich noch erwähnen, dass es mich wirklich verwunderte als ich vor kurzem die Harry Potter Bücher lass, wie viele einfalslose Spieler (oder seid ihr alle Potter Fans??) sich nach Figuren in diesen Büchern benannten. Ok, jedem das seine aber sich nach den Dudleys z.B. zu bennen, kann ich nicht verstehen o_O. Das Schlusszitat überlasse ich einmal mehr Getto „Party on Wayne“ Pimp, auf die immer öfters auftauchenden „UO ist tot“ Postings, verfasste Pimp ein Satz, der wie ich finde genau ins Schwarze traf.
Geniest den Sommer.
HOWARD ONE


Neue Suche