News Archiv
News-Archiv
2000 November Dezember
2001 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2002 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2003 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2004 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2005 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2006 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2007 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2008 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
2009 Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November



Vor einer kleinen Weile konnten wir endlich einmal an einem offiziellen Event „Capture the Flag“ auf Hybrid teilnehmen. Spezielle Moongates wurden von GMs geoeffnet, die einen zu einem verstecken Ort fuehrten, wo man sich fuer den besagten Event anmelden konnte.

Nach etwa 30 Minuten war es endlich soweit und die Leute wurden per Zufallsgenerator in 4 Gruppen aufgeteilt, somit waren keiner von uns im selben Team ><. Wie auch immer, es ging endlich los!

Etwas planlos mussten man sich zuerst in der Arena zurecht finden. Das System war folgendes, wenn man die Flagge einer Gegnerbasis zur eigenen bringen konnte kriegte man Punkte sowohl aus auch fuer das Toeten von Gegnern . Regs verlor man keine und man konnte wieder geresst werden. Der Event hatte ein Zeitlimit, wer also am meisten killt und klaut gewinnt schlussendlich.

Es war relativ hektisch und ich musste meistens unsere Basis verteidigen und Diebe killen und kam wenig zum Hauptgeschehen in der Mitte. Mein (unser) groesstes Problem war Mana, ich war staendig am meditieren (I miss 120 Medi afterall xX).

Nach etwa 45 Minuten war dann Schluss und Rammstein errang mit seinem Team Platzt 1, dicht gefolgt von meiner Truppe auf Platzt 2.

Neben dem ernormen Spassfaktor war der Event aber nicht wirklich lukrativ, sprich keine speziellen Items wurden verteilt und Kohle gab es auch wenig, was eigentlich ganz gut so ist. Neben etwas Kleingeld bekam man auch eine Statue, die einen an den besagten Event erinnern soll.

Alles in Allem war es ein wirklich lustiger Event. Ich war ueberrascht wie wenig Lag wir hatten bei der Masse an Leuten. Capture the Flag events scheinen sehr beliebt zu sein auf Freeshards, evt. sollte sich EA sowas einmal fuer OSI Shards einfallen lassen.

Die groesste Befriedigung war es aber die gesammelten Koepfe im hauseigenen Pokalschrank zu verewigen. Timberland dein Haupt wird mir fuer alle Ewigkeiten als Hausdeko dienen, nice try Neuling =).


HOWARD ONE


Neue Suche