Story's - Index
Trammler ... Mysterio .. und ein blessed Hut
Hi

Ich ging vorhin zum Tentakel in Khaldun. Als ich dort ankam stand Mysterio davor und war eines am killen. Als er mich sah rannte er gleich weg. Naja schön dachte ich, kill ich es fertig..es hatte noch 50%. Ich fange also an Firefield.. Meteorswarm etc. Ich detecte dann mal aus Gewohntheit im Screen ganz links oben und siehe da ich revealte Mysterio. Er hatte also nichts gutes im Sinne wies mir schien. Als ich mein 3tes Firefield zauberte kam er endlich auf die Idee reinzulaufen. Genau zu dem Zeitpunkt stiessen 3 Trammler zum Tentakel.
Mysterio griff mich an. Wir kämpften kurz.
Mysterio fütterte dann sein Pferdchen. Ich killte es natürlich.



Diese Aktion war zuviel für die 3 Trammler. Sie griffen mich auch an.



Ich hidete dann kurz..rief Onkel Borbarad und wartete bis die Monster auf den Opfern waren. Ich wählte mir dann den Mage aus.Ich hatte leider nur etwa 30 Mana aber ein Versuch wars wert.



Wie sich herausstellte hatte der Typ Null Curepoitons. Er rannte und seine Hps schwanden auf 50%. (mit einem poison spell möchte ich hier erwähnen)
Dann hatte er nen ganz schlauen Einfall..An lor xen.. *schwitz*



lange Rede kurzer Sinn.. er war dem Tode geweiht.



Auf dem Rückweg zum Tentakel hatte Borb den Rest erledigt.



Chatterfield wurde in Zusammenarbeit mit dem Tentakel gekickt.



Mysterio sah ich in der ganzen Zeit nicht. Plözlich enthidet er sich neben mir und Borb und ist grau.



Als wir komplet überladen am rauslaufen waren kam uns Armaggedor (grau) entgegen.
Das ganze Spiel vom Anfang an also nochmals. Er versuchte es wieder mit An lor xen...




erfolglos natürlich ....



Ich lootete seine neuequipten Regs und hatte alle Monster auf mir. Borb heilte mich in der Zeit.Auf einmal haut mir so ein MacerNpc mein blessed Strohhut kapput *snif*.Erstaunlich eigentlich, wieviele Fights er überstanden hat.

HOWARD ONE
HOWARD ONE
Zurück