Story's - Index
Soa ... Terra Keep ... Tamer ... und Pken in Khaldun
Mir sagten viele Leute als ich gestern aus meinem 3wöchigen Urlaub nach Hause kam, dass UO verdammt öde sei momentan. Ich glaubten ihnen schon fast, doch der heute Abend bewies das Gegenteil.

Es war eigentlich nichts spezielles..nur amüsant mehr nicht. Ich schlenderte mal wieder durchs Terra Keep und erblickte etwa 4 Soas und 1 oder 2 Freunde dort.
Sie suchten das Nightmare, das aus welchem Grund auch immer nicht dort war (versteckt? =).
Ishara und Wischi (mit ihnen hatte ich schon früher oft spass im keep..wischi kann man so leicht ärgern wenn man seine ischi kickt)
Ich muss noch erwähnen, dass ich das Picprogramm vergass anzustellen anfangs. Naja Ishara war grau und ich attackte sie. Sie hetzte ihren Drachen auf mich und rannte mir nach. Lord Water fing auch an mich zu paralyzen. Ich entkam aber trozdem und countete zuerst mal Water. Als ich zurückwar, waren sie immernoch dort und fanden endlich das Nightmare.
Wischi wollte es dann tamen. Leider leider mochte ihn das Mare nicht und frass ihn kurzerhand auf (und das vor 3 anderen soa und einem 4ten freund *lol*).



Ich lootete natürlich mit, wurde dann aber gekillt. Ich equpite mich kurz neu und ging zurück. Während dem verdrückten sich die meisten Soas leider, nur Water bleib zurück und es kamen ein paar neue Leute ins Keep. Die Show konnte also beginnen.Ich lud den Balron auf ein Tänzchen vor dem TerraKeep ein.



Er leistete gute Arbeit



Einer nach dem anderen lief in die tödliche, doch uralte Falle




Der Balron war wirklich in Hochform heute Abend



es schien so als bekäme er nicht genug



zwischen durch konnte ich noch wen blocken



und irgendwer verlief sich dann noch im keep drin und hatte wohl Spass mit einem Avanger.



Ich blockte mich dann leider selber und starb wieder. Water dachte, es sei ne gute Gelegenheit Howard leerzulooten.

Ich loggte auf meinen Dexer um und mit Scarefaces Hilfe wurde das Problem schnell behoben.



Hier nochmal ein Bild vom Star des Abends und der Zerstörung die er hinterlässt wenn er mal in Fahrt kommt.



Als der Loot abgeladen war ging ich nach Khaldun.

Es waren etwa 6 Leute dort. Sie wollten mich grau leider nicht attacken. Darum sammelte sich Merlaine, Milchreis und Azrael von Lut.

Es war ein leichtes Spiel



die Leute leisteten kaum Widerstand



Die meisten kamen nicht mal zum recallen



Stehengelassene Drachen und Nightmares wurde beiseitegeschafft und in Khaldun war wieder Ruhe. Das ganze Geschah in etwa 1h. Ich versteh darum ned, warum Leute sagen es sei nichts los in UO. Wo man hinkommt hat es entweder Order/Chaos..Factionleute oder Blaue zu killen.
HOWARD ONE
Zurück