Story's - Index
CashMoneyBrothers treffen [HBE]
Wiedereinmal besuchte uns eine Trammelgilde in Khaldun. Diesmal waren es die HBEs. Wie mir scheint, ist die Gilde grad am boomen, weil sie stiegen recht rauf in der Liste mit den meisten Vetmembers von DF.
Jedenfalls waren sie etwa zu 15t in Khaldun. Es herrschte dementschprechend ein Chaos.

Ich muss noch erwähnen, als ich dazukam lief die Aktion schon ne Weile und es lagen mehrere Knochen umher.
Als ich ankam, versuchte ich in der Gruppe wen zu blocken. Mit Hilfe von Jahkee klappte das auch wunderbar. Es fiel kaum einem auf, dass einer ihrer Gildenbrüder geplündert wurde :)



Vor Khaldun recallte sogleich ein Roter Shadowlord in uns rein....wir empfingen ihn
herzlich..



Da ich noch grau vom letzten Opfer war, attackten mich einige HBEs. Ich versuchte wen rauszupicken, was aber nicht so ganz klappte. Es casteten dauernd etwa 5 Leute auf mein ein und ich wurde nur disturbed. Dank den Heals von den $$lern schwebte ich aber nie in Lebensgefahr. Ich hidete darum kurz und wartete ab. Die Hbes waren sichtlich unzufrieden, wie sie mich attackten. Es war auch verständlich. 2 paraten mich dauernd, 2 weiter kamen mit Poison glaub ich (sehr sinvoll para und poison zusammen hehe) und ein 5ter versuchte ebolts und so kram.



Drin gings weiter. Es gab nen schönen Massenblock eines Hbes wo alle ausenstehenden mithalfen.



Biermann, wiedermal rot, recallte auch vor Khaldun und gab den Löffel ab durch wen auch immer.. als ich rauskam lag er schon flach der arme, wurde aber geresst.



In Khaldun drin gings sogleichweiter. Es waren 2 Hebs grau geworden.
Die Ziele waren schnell ausgeschaltet.





Drake gesellte sich auch zu uns ..blieb aber nicht lange und bescherte uns mit Loot und mir gab er freundlicherweise seine modischen Klamotten.



Die Hbes wurden langsam verzweifelt. Sie finden an sich selber zu killen um zu counten.
1. Regel beim counten, mit full hps geht das nicht mehr.
Genau die Regel beachtete die Person nicht, darum klappte es auch nicht hehe.
Ihr pferd pkte ich dafür als Straffe.




Dann kam eine etwas harte Aktion. Jahkee wurde grau. Er half uns eigentlich die ganze Zeit, machte werbrung für diese Seite usw....trozdem konnten wirs einfach nicht lassen.
Er wurde dann aber geresst und rausgegatet.



Der Sl pk kam einmal mehr zurück.



Das Looten und Notopken ging fröhlich weiter.






Leergelootete Opfer beschwerten sich bei ihren Freunden über uns.



Zu dem Zeitpunkt waren nur noch etwa 4 Hbes vor Khaldun. Dem Rest reichte es wohl.

Helge Schneider würde mein letztes Opfer werden von diesem Abend.





Danach musste ich offline gehen. Ich weiss nicht was mit den restlichen 3 Stück passiert ist. Vielleicht replayt ja dartagnan fals er pix hat und noch was abging.

Eins muss man noch sagen. Die Gilde war wirklich zäh. Für eine Trammelgilde steckten sie viel ein und liessen sich einfach nicht vertreiben. Ein paar Members heilten sich teils ziemlich gut. Es war also nicht immer ganz einfach. Ihr Problem war einfach die Masse, in der sie die Übersicht vollkommen verloren hatten.
HOWARD ONE
Zurück