Story's - Index
Von der Vergangenheit zurück in die Gegenwart Teil 3/5
Von der Vergangenheit zurück in die Gegenwart Teil 3

Teil 3/5


Sachen dies einfach nur im Talkhouse geben kann, darum wird das TH für mich auch immer zu Ultima Online / Drachenfels dazu gehören.



Diese Bild behielt ich hauptsächlich wegen Asmodans Liebeserklärung, jetzt in 2005 ist aber auch das Napster Icon auf dem Desktop interessant. Mp3 Files downloaden war damals ein Geschenk des Himmels, wer hätte gedachte, dass man wenige Jahre später ganze Filme innerhalb von wenigen Stunden downloaden kann.




CR zu FC4 Zeiten im Keep, seit Publish 25 wurde es ruhig um die Gilde.



Looters.de in 2002 als die DF Community noch etwas belebter war hehe



RMC kurz vor dem Europarelease von World of Warcraft.



Ich war seit T2A Release ein grosser Lama Fan, auch wenn man anfangs von einem Lama in den Old Lands weder ab- noch aufsteigen konnte. Mein Lamaverbrauch war immens, vor allem Gabi von BoH sah sich berufen meine Lamas so oft es ging zu „entsorgen“. Ein befreundeter Tamer von mir hatte Mitleid und schenkte mir eines Tages eine Armee von Lamas, welche sicher gute zwei Wochen gehalten hat hehe.



Einer der ersten Harrowerspawns auf Drachenfels. Das Lag war brutal. Ich überschätzte mich etwas um es milde auszudrücken. Ich flaggte mich grau und starb innerhalb zwei Sekunden hehe. Eine Rückkehr war wegen des Lags nicht möglich.



Erster Insurencebug zu meinen Gunsten. Ein GdF Typ überliess mir freundlicherweise seine Axe of the Heavens.



Die zweite grössere PK Tour, welche Ghetto Pimp organisiert hatte. Opfer fanden wir kaum welche und dank einem BoH (Name wird aus Personenschutzgründen nicht öffentlich genannt) nahm die PK Tour beim Marbleübergang ein schnelles Ende. Ich zitiere“ Ist das hier keine Guard Z….. OoooOOOoooo.
Auch wenn BoH weiterhin auf unschuldig macht, die anwesenden Leute wissen, was abgelaufen war ^^.



Pk Tour in Shame mit unseren damaligen Alleierten PKK „We war worlds“.



Als ich aus Versehen wieder einmal Rot wurde und aus der Gilde flog (Chaosgilden und Mörder vertrugen sich bis vor kurzem nicht), nutzte Silk von TRT die Chance und erstellte einen Fakechar, mit welchem er sich in Merlins Haus frienden liess. Der Betrug fiel aber noch am selben Tage auf und wirklich viel konnte nicht geklaut werden.



Pk Tour (wieder gegen EK ^^) zu FC4 Zeiten, als Sanary sich viele Freunde machte mit seinen gekonnten Bolawürfen.



Ups falsche Rune sorry.



Eine Diskusion im TH über CP und EBR, die sich zu der Zeit nicht getraut haben unsere Kriegseinladung anzunehmen.



Bleiben wir noch ein wenig bei CP. Während dieser Zeit, als CP sich vor uns versteckte schickte mir eine unloyaler CP Auszüge aus deren Forum zu. Ich versprach ihm damals, diese nicht zu veröffentlichen.

Obwohl die Abstimmung am Schluss (es kamen noch mehr Stimmen dazu) positiv ausfiel, nahm Spirit den Krieg nie an.



Montaron begründet seinen Entscheid sachlich. Jaqs Posting zeigt, dass er einer der wenigen in CP war, der UO wirklich nie sehr ernst genommen hat.



Spirit versuchte uns krampfhaft klarzumachen, wie unwichtig wir ihm sind und er uns praktisch nicht kennt. Trotzdem wusste er komischerweise immer worüber auf unsere Page geschrieben wurde. Spirit nahm sich und das Game allgemein immer viel zu ernst. Ich vermisse seine Diskussionen mit Luke =P.



Corts Posting zeigt, dass er uns doch wirklich durchschaut hatte *g*.
Ja wir betreiben kein PVP, wir sind Rollenspieler und vertreten die dunkle Seite.
Cash Money Brothers, wir sind die Guten ^^.



GM Sol, nachdem er mir einen Vermerk in meinen Account eintrug wegen purple Items und Horseduping. Ich versuchte ihm klar zu machen, es handle sich um ein Versehen. Auch dass man mit einem gedupten Pferd nicht reich wird liess ihn kalt, er war halt ein gefühlsloser Bastard =), mich nähme wunder, was er heute so treibt. Dies geschah kurz vor seiner Pensionierung.



STAU!



Als es Talkman zu bunt wurde er und das TH dicht gemacht hat für ein paar Tage.
Heutzutage ist eine solche Aktion nicht mehr nötig, kürzlich gab es eine grosse Banwelle, Phil, Grifter und The San sind seither still, weiter so Talkman!




Publish 16 und die neuen Monstertitel.




FU! vs $$:/PKK im Starroom als man sich dort noch frei bewegen konnte.





Liala war nicht mehr anwesend und ist wohl ausgeloggt, nach dem sie unglücklicherweise verstorben ist =((.




Ende von Teil 3, Teil 4 wird morgen kommen.


Tschüss

HOWARD ONE, 18. März 2005




HOWARD ONE
Zurück